Freitag, Juni 18, 2010

Albet i Noya erhält 3 Medaillen beim DLG-Wettbewerb


Gold, Silber und Bronze wurden im deutschen DLG-Wettbewerb für Ökoprodukte (Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft) erzielt.
Die besten Weine waren der Vinya Laia 2007 (D.O. Catalunya), der mit Gold prämiert wurde, Finca la Milana 2005 (D.O. Penedès) mit Silber und der Cava Brut (D.O. Cava) mit Bronze.

Der Vinya Laia war bisher exklusiv nur in Deutschland und der Schweiz auf dem Markt und ist dieses Jahr auch in Spanien verfügbar. Der Vinya Laia ist der Spitzenwein von Albet i Noya, D.O. Catalunya, mit einer Coupage von Garnacha und Cabernet Sauvignon, und einer 10-jährigen Reifung im Barrique.

Der Finca La Milana setzt seinen Erfolgskurs fort und erhält seine dritte Silbermedaille und sammelt so insgesamt vier Auszeichnungen zusammen mit der im Vorjahr im französischen Wettbewerb „Milessime Bio“ erhaltenen Goldmedaille.


Eine Anerkennung durch die DLG ist eine wichtige Auszeichnung im Bereich der Bioweine.
Die DLG blickt auf 100 Jahre Bewertungskompetenz zurück und verfügt über großes Ansehen auf dem deutschen Markt, der momentan bedeutendste für Albet i Noya.
Wine in ModerationLegal