Montag, April 18, 2011

Preisverleihung an die drei besten Restaurants der 4. Gastronomischen Saison des Pfirsichs von Ordal




Der Gastronomie-Journalist und Sänger Pere Tapies übernahm als Mitglied der Jury die Erklärung des Verkostungs- und Auswahlprozesses der besten Verbindungen in dieser 4. Gastronomischen Saison des Pfirsichs von Ordal, die am Montag, den 20. Dezember, im Sitzungssaal des Rathaus von Subirats (St.Pau d´Ordal) stattfand.

Von den 21 Restaurants aus dem Gebiet Penedés DO, die in diesem Jahr teilnahmen, waren es vor allem die Folgenden, die ein Gericht mit dem Pfirsich von Ordal als Grundlage mit unserem süßen Wein "Dolç les Timbes" am besten zu verbinden wussten: erstens das Restaurant Cal Xim de St.Pau d'Ordal, zweitens das Cal Recolons de St.Martí Sarroca und drittens das Gat Blau de Vilafranca.

Die Ausgezeichneten erhielten als Preis gusseiserne Skulpturen des Buchstaben “V”, die zu der Sammlung “Republik der Buchstaben” des Bildhauers Josep Massana gehören. Die Verleihung dieser dreidimensionalen Buchstaben wird in den nächsten Jahren für die folgenden Veranstaltungen der Saison des Pfirsichs fortgeführt, bis die beiden Worte “vino” (Wein) und “melocotón” (Pfirsich) vollständig sind.

Pere Tàpies übergab den ersten Preis an Santi Amigó, dem Inhaber des Cal Xim. Den zweiten Preis übergab Josep Ribas, Direktor des D.O Penedès, an Remei Recolons, vom Restaurant Sant Martí und Josep Maria Albet, im Namen von Albet i Noya und als Initiatoren und Schirmherren dieser Veranstaltungen, verlieh den dritten Preis an Olga Guasch, der Leiterin von Gat Blau.

Darüber hinaus wurde eine Verlosung von Preisen für drei Paare, die die Gerichte aus Pfirsich von Ordal und Dolç les Timbes gekostet haben, vorgenommen. Die Preise bestehen jeweils aus einem kulturellen Tagesausflug ins Penedès, einem kostenlosen Besuch bei Albet i Noya, sowie einem Geschenkkorb mit drei Weinen, und einem Essen in einem der preisgekrönten Restaurants. Zwei der Essen werden in Restaurant Gat Blau und eines im Restaurant Ca l'Agustí de Sant Martí stattfinden.

Die gastronomische Saison des Pfirsichs von Ordal nahm im Jahr 2007 auf Initiative von Albet i Noya ihren Anfang, um ein gastronomisches Angebot im Penedès zu schaffen, das als Zugabe die einheimischen Produkte von hervorragender Qualität wie den Pfirsich von Ordal und den Wein Dolç les Timbes mitbringt.

Der Preisverleihung wohnten außerdem als Vertreter des Rathauses Pere Guilera, Präsident des Fremdenverkehrsamts von Subirats, und die Vertreter der Erzeuger des Pfirsichs von Ordal, die auch an der Förderung der Initiative teilgenommen haben, bei.

Das Angebot der Saison des Pfirsichs wurde von allen Teilnehmern, Restaurantbesitzern, Erzeugern, Förderern und öffentlichen Stellen sehr gut angenommen, da es die Möglichkeit einer Zusammenarbeit von verschiedenen Vertretern bietet und dabei allen einen Zugewinn ermöglicht, nicht nur in der Gemeinde, sondern auch im Gebiet Penedès, indem es die Region mit ihren einheimischen Produkten, deren Qualität und ihrer einzigartigen Persönlichkeit zu mehr Bekanntheit verhilft.

Wine in ModerationLegal