Montag, Dezember 12, 2011

Albet i Noya arbeitet für La Marató

Von Montag, den 12. Dezember, bis Sonntag, den 18., besucht Albet i Noya die Kellereien mit dem größten Solidaritätsbewusstsein.

Alle Einnahmen, die in dieser Woche Tag durch Besucher entstehen, gehen an die Stiftung La Marató von TV3 (autonomer Fernsehsender von Katalonien), die in diesem Jahr Gelder für die Regeneration und Transplantation von Gewebe und Organen sammelt.

In diesem Jahr werden außerdem Mittel, die sonst für Weihnachtsgeschenke ausgegeben werden, zur Unterstützung anderer Wohltätigkeiten verwendet: Sie gehen an Clowns ohne Grenzen und die Opfer der Erdbeben in Japan. Albet i Noya informiert Sie darüber in seinen traditionellen Weihnachtswünschen an alle Freunde, Kunden und Lieferanten.



Wine in ModerationLegal