Dienstag, Dezember 16, 2014

Guía Peñín 2015 verleiht 12 weinen von Albet i Noya über 90 punkte

Zwölf unserer Weine wurden in der Ausgabe 2015 des Guía Peñín mit über 90 Punkten ausgezeichnet. Die höchste Punktzahl mit 93 Punkten erhielten zwei Rotweine: der Belat 2009 und der Reserva Martí 2008. Bereits 2014 hatten dieselben Weine aus vorherigen Jahrgängen (Belat 2008 und Reserva Martí 2007) diese Punktzahl erreicht.

Es folgten mit 92 Punkten der Chardonnay Col·lecció 2013 und der Syrah Col·lecció 2011. Auch der El Blanc XXV 2013, der El Fanio 2012 und ebenfalls der Clàssic Penedès Brut 21 Barrica 2007 erzielten 92 Punkte. 91 Punkte erhielten ein weiterer Clàssic Penedès, der Brut 21 2011, sowie der La Milana 2011, der l’Ocell de Foc 2011 und der Dolç Adrià 2007. Mit 90 Punkten wurde der Marina Rión 2013 ausgezeichnet.
Die vom Guía Peñin verliehenen Punkte positionieren uns als die Winzerei mit den meisten Weinen mit über 90 Punkten der gesamten Herkunftsbezeichnung D.O. Penedés.


Die erreichten Punkte bestärken das Ergebnis unserer intensiven Arbeit der letzten Jahre, bestätigen die Verbesserungen bei den Techniken des biologischen und biodynamischen Weinbaus und reflektieren die konstante Qualität, die unsere Weine Jahr für Jahr aufweisen.
Wine in ModerationLegal